home

»            sachsen-anhalt | sachsen | thüringen                 firmenregister | gewerbeflächen | wohnungsbaustandorte | wirtschaftsinfos | impressum  

 
 

  Der Wirtschaftsstandort Mitteldeutschland, mit seinen Ländern Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen, ist derzeit einer der interessantesten in Europa. Dafür spricht seine zentrale Lage und Nähe zu neuen Märkten sowie die gewachsene und sich stetig weiterentwickelnde moderne Infrastruktur. Hochmotivierte Arbeitskräfte mit fachlicher Qualifikation sind ebenso vorhanden wie die Potentiale von Forschungs- und Bildungseinrichtungen.
In enger Verflechtung mit neuesten Großinvestitionen internationaler Unternehmen, einem bodenständigen Mittelstand, einem ausbaufähigen Dienstleistungsspektrum sowie die Nutzung von über die Jahrhunderte gewachsenen kulturellen Werte macht den Standort Mitteldeutschland zur Basis für die Entwicklung von Innovation und Kreativität.
Im Schnittpunkt wichtiger europäischer Verkehrsströme sind die vorhandenen Gewerbe- und Industriegebiete eine hervorragende Basis für Ansiedlungen und Investitionen. Flexible Verwaltungen und optimal zugeschnittene Förderprogramme sind weitere Pluspunkte für die Standortentscheidung Mitteldeutschland.

  Central Germany as an industrial site with the regions Saxony-Anhalt, Thuringia and Saxony is currently one of the most interesting ones in Europe. This is also attributable to its central location and proximity to the new markets as well as its modern infrastructure which has developed over the years and is continuously developing further. A highly motivated and qualified workforce is available as is a potential of research and educational facilities.
In close combination with the latest large investments of international companies, local small and medium-sized enterprises, an expandable service industry as well as the use of cultural values which have grown through the centuries, Central Germany as a location represents an ideal basis for developing innovation and creativity.
At the intersection of major European traffic routes, the existing industrial areas provide an excellent base for establishing companies and making investments.
Flexible administration and optimal subsidy programmes are further advantages for deciding on Central Germany as an investment site.